18. Sonntag nach Trinitatis

Wann:
11. Oktober 2020 ganztägig
2020-10-11T00:00:00+02:00
2020-10-12T00:00:00+02:00
Kontakt:
Kirchenhauptamt

Hebräer 12, 1- 2

1 Darum wir auch, dieweil wir eine solche Wolke von Zeugen um uns haben, lasset uns ablegen die Sünde, so uns immer anklebt und träge macht, und lasset uns laufen durch Geduld in dem Kampf, der uns verordnet ist.
2 und aufsehen auf Jesum, den Anfänger und Vollender des Glaubens; welcher, da er wohl hätte mögen Freude haben, erduldete das Kreuz und achtete der Schande nicht und hat sich gesetzt zur Rechten auf den Stuhl Gottes.